Neuigkeiten

18.11.2018, 19:44 Uhr
CDU Kreisverband beteiligt Mitglieder
Text der Pressemitteilung des Kreisverbandes

Der CDU Kreisverband Oldenburg-Land lädt am Samstag, den 24.11.2018, alle Mitglieder und interessierte Bürger ein, um über die Nachfolge an der Spitze der Bundespartei zu diskutieren. Bei der Veranstaltung werden die beiden beim Bundesparteitag wahlberechtigten Delegierten des Kreisverbandes, Astrid Grotelüschen MdB und Kreisvorsitzender Dirk Vorlauf mit von der Partie sein.
Die Veranstaltung findet um 9:30 Uhr im Deutschen Haus in Kirchhatten statt. Neben der Diskussion ist eine Abstimmung in geheimer Wahl geplant, bei der alle anwesenden Mitglieder ihre Stimme für einen, der drei aussichtsreichen, Bewerber abgeben können. „Wir freuen uns darüber, dass sich gleich mehrere Kandidaten um das höchste Parteiamt bewerben “ so der Kreisvorsitzende Dirk Vorlauf. „Das Interesse ist groß und die Diskussion gibt uns in der CDU Rückenwind! Klar, dass deshalb alle Mitglieder sich daran beteiligen können“, so Astrid Grotelüschen. „Wir spüren, dass die Wahl ein Zeichen des Aufbruchs für unsere Partei ist“, so Vorlauf weiter. Die Rückmeldungen zu den Regionalkonferenzen seien sehr positiv und viele Mitglieder wollen dabei sein.
Der CDU Kreisverband setzt Busse zur Regionalkonferenz in Bremen am 29. November zur Vorstellung der Bewerber um den Parteivorsitz ein. Abfahrt ist um 16:30 Uhr vom Marktplatz in Kirchhatten, um Anmeldung per E-Mail an info@cdu-oldenburg-land.de oder per Tel. unter 04431/3537 wird gebeten. An der Regionalkonferenz können nur vorher angemeldete CDU Mitglieder teilnehmen.
Alle Interessierten, die sich am Diskussionsprozess auf der Regionalkonferenz beteiligen wollen haben jedoch die Chance jetzt noch Mitglied zu werden. „Wer bis zum 27. November in die CDU eintritt, kann gerne in Bremen teilnehmen und damit die Chance ergreifen, nicht nur dort, unsere Politik aktiv mitzugestalten“, verspricht CDU Kreisvorsitzender Dirk Vorlauf abschließend.